Der Immobilienverwalterstammtisch in Leipzig


Informationen

In der Immobilienwirtschaft wiederholen sich bestimmte Rechtsprobleme immer wieder. Diese Erkenntnis war der Ausgangspunkt für die Gründung des Verwalterstammtisches im Jahre 2003. Seitdem treffen wir uns mehrfach im Jahr in ungezwungener Atmosphäre. Im Vordergrund steht der Informationsaustausch und die Erörterung von aktuellen Rechtsentwicklungen mit Immobilienverwaltern und Bauträgern.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich unsere kleine Runde zu einer beachtlichen Veranstaltung mit teils über 100 Teilnehmern. Auch heute nennen wir uns noch „Stammtisch“, gleichwohl die Anzahl der Gäste von regelmäßig 45 bis 60 Personen diese Bezeichnung eigentlich nicht mehr zulässt.

Als Referenten konnten wir themenspezifisch Baugutachter, Gerichtsvollzieher, Richter und Banker gewinnen. Vorrangig informieren Sie aber Anwälte der Kanzlei über aktuelle Rechtsentwicklungen.

Nachstehend erhalten Sie einen Überblick über einen Teil der Veranstaltungsinhalte:


Veranstaltungen

Ein kleiner Ausschnitt der Themenauswahl der vergangenen Jahre: Viele Vorträge zu den Veranstaltungen können Sie unter www.Kanzlei-Schultze.de einsehen und ausdrucken. Gerne laden wir Sie künftig zu unseren Treffen ein. Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Stammdaten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Die ZIV - Zeitschrift für Immobilienverwaltungsrecht bietet seit 2006 daneben eine gute Ergänzung und unterrichtet Sie alle 2 Monate über aktuelle Rechtsprechung und Gesetzesvorhaben im Bereich des Miet- und WEG -Rechts, sowie des Bau- und Immobilienrechts. Daneben informieren wir über künftige und zurückliegende Veranstaltungen sowie weitere branchenrelevante, aktuelle Themen. Vergangene Ausgaben können Sie unter www.Kanzlei-Schultze.de einsehen. Gerne senden wir Ihnen künftig die aktuellen Ausgaben per E-Mail zu.

Ihr Team von

SCHULTZE Rechtsanwälte